AKADEMIKERTAG DER ESG-HALLE AM 12. Juni 2016 🗓

Scheduled News >Veranstaltungen

Kirchentagspräsidentin Christina Aus der Au kommt nach Halle

csm_DEKT36_Losung_02_09414713ef

Die Präsidentin des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentages 2017 in Berlin – Wittenberg, Prof. Dr. Christina Aus der Au, kommt am Sonntag, den 12. Juni 2016, im Rahmen des Akademikertages der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) und des Freundeskreises der ESG nach Halle (Saale).

Sie wird um 13 Uhr in der Laurentiuskirche (Am Kirchtor 2) einen Vortrag zum Thema „Leinen los! Aufbruch in die Zukunft! – Reformation als Neuanfang, damals und heute.“ halten. Im Anschluss wird es eine Podiumsdiskussion mit ihr und Vertreter*innen aus Kirche und Politik geben. Mit dabei sind u.a. Judith Königsdörfer vom Zentralausschuss des Ökumenischen Rates der Kirchen und Studierendenpfarrer Johann-Hinrich Witzel.

Gegen 16:30 Uhr endet die Veranstaltung.

Herzlich sei auch zum Festgottesdienst des Akademikertags um 10 Uhr eingeladen, die Predigt hält der Studierendenpfarrer. Um 12 Uhr gibt es den „Frommen Löffel“ (Suppenbuffet).

Wer am gesamten Tagesprogramm teilnehmen möchte, melde sich bitte beim Freundeskreis der ESG an: freundeskreis@esg-halle.info (Teilnehmerbeitrag 10€).

Hintergrund:

Einmal jährlich findet der Akademikertag der ESG Halle und seines Freundeskreise statt. Die Veranstaltung ist eine Plattform für ehemalige und aktuelle ESGler, die neben der Begegnung auch die Möglichkeit bietet, über aktuelle kirchliche und politische Themen zu diskutieren.

 

Foto: DEKT/Jan-Peter Boening